Die Zukunft der Gärtner ist gesichert. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, einen eigenen Garten zu schaffen. Dazu gehören die Containergärten in denen Gartengestaltung und -pflege in kleinstem Maße genutzt werden. Mit Hilfe von Containerplantagen, -abteilungen und -fluren lassen sich unterschiedliche Hintergründe verwirklichen. Die bestehende Wohnung kann auf diesem Weg zu einer Containergarden-Garderobe umgewandelt werden. Vielleicht möchtest du aber auch gerne Dein Garten in einem parkähnlichen Ambiente mit Blumen.

Wer ist dieser Garten für?

Diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten. Vielleicht gehst Du auf dem Gartenweg, vielleicht nutzt Du Deine neue Garten-Garderobe als Blumenbeet für Dich und Dein Haus? Oder erschaffst Du einen Garten mit Baum- und Bäumelementen, in dem sich viele verschiedene Pflanzen entwickeln?

Wenn Du Dir darüber im Klaren bist, was Dich als Gärtner bei diesem Projekt unterstützt, kannst Du die folgenden Tipps für die Gestaltung verwenden:

Die Zukunft von Gärten ist gesichert

Ein Garten ist eines der schönsten Freizeitaktivitäten. Als Gärtner kannst du viele verschiedene Dinge ausprobieren, die dir Spaß machen. Einer der beliebtesten Gartenideen ist der Container-Garten. Du bist in diesem Fall in der Lage, deine eigenen Ideen umzusetzen und deinen persönlichen Traumgarten zu entwickeln.

Dieser Traum kann dabei sehr verschiedene Formen annehmen: Du kannst als Anfänger oder als Profi den Gartenteil mit Blumen und Pflanzen gestalten oder ihn entsprechende Dekorationen wie Schatten spendendes Laub, Bäume oder Heckenschnitten anlegen. Auch können Sie Wasser für einen Teich anlegen, um sich naturbelassene Pflanzen zu erhalten.

Containergarten-Garderobe

Containergärten sind eine recht neue Entwicklung, die von den Gartenfreunden zunehmend begeistert aufgenommen wird. Die ursprüngliche Idee war, dass ein Garten in der Natur angelegt werden sollte, aber mit der Zeit entwickelte sich die Idee für Containergärten immer mehr weiter. Diese entstanden als Alternative zu den unzähligen vorhandenen Gartengestaltungsmöglichkeiten, die den Träumen und Visionen eines jeden Gärtners entsprechen.

Dank modernster Technologie und schlüsselfertigen Anforderungen kann jeder seinen Traum von einem perfekten Container-Garten verwirklichen.

Das Anlegen eines Containergartens entspricht deinen Wünschen

Wenn du einen neuen Garten aufbauen möchtest, kannst du die Entwicklung deines Gartens in drei entscheidende Schritte unterteilen.

Den ersten Schritt nimmt der Container. Dieser wird mit einer Vielzahl von verschiedenen Materialien gefüllt, die sich je nach Alter und den Wünschen des Bauherrn unterscheiden. Zudem wird der Container beim Auftrag angefertigt und muss danach zunächst geklebt werden. Als nächster Schritt kommt die Errichtung des Bodens. Dazu ist es notwendig, den Untergrund vorher schon vorzubereiten, indem man Erde oder Sand oder Stein auf die Größe des Containers verteilt.

Der letzte Schritt besteht aus dem Einbau der Steine und der Aufdeckung

Containergarden-Garderobe auf dem Balkon

Um den Garten auf einem kleinen Balkon zu schaffen, ist es notwendig, die Anforderungen an die Raumaufteilung zu berücksichtigen. Dazu werden folgende Voraussetzungen erfüllt: Während der Hitzeperiode sollten die Pflanzen in den Kübeln und Containern nicht geschnitten werden dürfen. Es empfiehlt sich, sie mit dem Gartenschlauch bewässern zu lassen und für eine Bewässerungsperiode mehr als 10 cm tiefe Löcher in den Boden des Pflanzgebiets zu bohren, um Durchfeuchtung und evtl. Ausbreitung von Unkräutern vorzubeugen.

Das Pflanzgebiet sollte im Freien stehen, falls ein solches möglich ist.

Ergebnisse.

Praktisch ist die Verwendung von Blumen. Sie wirken auf die Atmosphäre und das Gartenbild ein, sie erfreuen den Geschmack der Gäste und sind eine willkommene Abwechslung.

Die ursprüngliche Idee für die Containerblumen wurde in China entwickelt, wo die Bevölkerung Leben in kleinstem Maße genutzt wird. Die Gärten werden nicht mehr unter dem Dach gehalten, sondern in verschiedenen Nischen versteckt oder mit Elementen angereichert.

Auch hier gibt es viele Möglichkeiten, um sich zu verwirklichen. Auf diesem Weg kannst du neue Ideen ausprobieren und findest Versuchsobjekte in Form von Pflanzen, Blumentöpfen und -sträuchern.